Eigentor besiegelt SVK-Niederlage

Eigentor besiegelt SVK-Niederlage

In der Fußball-B-Liga hat Absteiger SV Kirschhausen seine erste Niederlage kassiert. Kirschhausen habe aber eine starke Leistugn gebracht, lobte Hans-Josef Arnold, Abteilungsleiter des Gegners und neuen Spitzenreiters SG Unter-Abtsteinach II.

Auch wenn es die Kirschhäuser dem Ergebnis nach spannend gestalteten – die besseren Spielanteile hatten die Odenwälder. Am Resultat gab es auch für SVK-Abteilungsleiter Stefan Koob nichts zu rütteln: „Der SGU-Sieg ist verdient.“ Der Absteiger steckte trotzdem nie auf und kam in der Schlussphase zu Möglichkeiten. Wolf, Erkan-König und Kumru vergaben.

Tore: 1:0 Kittel (30., Eigentor). – Schiedsrichter: Safi (Darmstadt). – Zuschauer: 100. – Bes. Vorkommnis: Rot für Ragusa (SGU, 88.) wegen Foulspiels. – Beste Spieler: beiderseits geschlossene Leistung.

Quelle: Echo-Online

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry