Al-Jumaili ist ein Aufsteiger
20. Januar 2017

Der Mann weiß, wie man aufsteigt: Siebenmal brachte Aiad Al-Jumaili seine Mannschaften schon nach oben, in der neuen Runde bekommt der 49-jährige Trainer bei der SG Unter-Abtsteinach eine neue Herausforderung. Nach drei Jahren verlässt Al-Jumaili den FV Hofheim und übernimmt erstmals einen Verein im Odenwald.

Gruppenligist TSV Seckmauern verliert bei der SGU 0:3
12. Dezember 2016

Ohne Sieg gegen die SG Unter-Abtsteinach, dafür aber mit einem positiven Fazit der ersten Saisonhälfte hat sich der TSV Seckmauern in die Winterpause der Fußball-Gruppenliga Darmstadt verabschiedet.

SG Unter-Abtsteinach – TSV Seckmauern 3:0 (2:0). In Unter-Abtsteinach wurde den rund 70 mitgereisten Gäste-Fans schnell klar, dass es beim aktuellen Tabellendritten nicht viel zu holen geben wird. Zwar spielten die Gastgeber zurückhaltend und abwartend, in den entscheidenden Situationen aber auch überlegen.

2. mit Heimsieg
5. Dezember 2016

SG Unter-Abtsteinach II – FC Schönmattenwag 4:1 (2:1). Kurz vor der Pause meldete sich Schönmattenwag zurück mit einem Kopfballtor von Spielertrainer Jan Schörling zum 1:2. Früh hatte die SGU vorgelegt und dann einen Gang zurückgeschalten, und das machte den Gegner stark. Auch nach der Pause waren die Gäste gut im Spiel und witterten ihre Chance.

Immerhin ein Remis auf der Habenseite
29. November 2016

TSV Höchst kommt etwas glücklich zu einem 1:1 bei der SG Unter-Abtsteinach

In einem Spiel mit nur wenigen guten Chancen hat sich der TSV Höchst in der Gruppenliga Darmstadt bei der SG Unter-Abtsteinach einen Punkt gesichert, den Sprung auf die Nichtabstiegsplätze allerdings verpasst.

Bitter auch für Bittermann
21. November 2016

GRUPPENLIGA Unter-Abtsteinach erzielt vier Tore, verliert das Spitzenspiel aber 2:3

Mit 2:3 (0:1) verlor Fußball-Gruppenligist SG Unter-Abtsteinach am Samstag gegen Verfolger VfL Michelstadt, gab damit den zweiten Tabellenplatz an Michelstadt ab. Zwei Eigentore waren ausschlaggebend: In der 15. Minute beförderte Böhm den Ball nach einer Ecke zum 0:1 ins eigene Tor, in der zweiten Halbzeit erzielte Bittermann das 3:0 für Michelstadt (55.).

Brenner ist stolz auf seine Mannschaft
14. November 2016

Unter-Abtsteinach. Dass die SG Unter-Abtsteinach zurecht ganz vorne in der Tabelle der Fußball-Gruppenliga gelistet ist, das hat die Mannschaft von Trainer Ludwig Brenner gestern mit einem 2:0-(1:0)-Erfolg bei Spitzenreiter RW Walldorf eindrucksvoll

Vor dem Hit: Martin warnt vor der SG-Offensive
11. November 2016

Tief muss Rot-Weiß Walldorf in seinen Annalen kramen, um den letzten Sieg gegen die SG Unter-Abtsteinach zu entdecken. Es war am 7. September 2014, als der Fußball-Gruppenligist einen 1:0-Erfolg im Odenwald landete. Seither kassierten die Rot-Weißen drei Niederlagen gegen die SG.