Ali Serdar ist jetzt spielberechtigt
15.02.2017

Seit Oktober trainiert Ali Serdar bei der SG Unter-Abtsteinach, zur Rückrunde ist er nun spielberechtigt. Serdar kam vom FC Sportfreunde Heppenheim und soll die SGU in der Offensive verstärken. Er sei vor allem über die Außenbahnen einsetzbar, schnell und torgefährlich

Pizza am Backhaus
13.02.2017

Am Samstag veranstaltete die Ski-Abteilung ihr traditionelles „Pizza am Backhaus“.
Für die hungrigen Besucher gab es neben selbstgemachter Pizza aus dem alten Holzofen

Umrüstung unserer Flutlichtanlage
10.02.2017

Die SG Unter-Abtsteinach beabsichtigt die vorhandene Flutlichtanlage mit LED Sportstättenleuchten auszurüsten. Zum einen erreichen wir dadurch eine Verbesserung der Ausleuchtung und Helligkeit des Spielfeldes beim Training und bei angesetzten Flutlichtspielen.

Freundschaftsspiele

Im Januar und Februar bestreiten unsere 1. und 2. Mannschaft diverse Vorbereitungsspiele.
Die ersten Spiele konnten mit drei Siegen und einmal Unentschieden erfolgreich bestritten werden.

Zur Übersicht gibt es hier noch einmal die bereits gespielten und die bevorstehenden Begegnungen zur Übersicht:

Dreikampf spitzt sich bis zum Finale zu
28.01.2017

Die zweite Mannschaft der SG Unter-Abtsteinach II kann den Durchmarsch in die Fußball-Kreisliga A schaffen. Zur Winterpause liegt der Aufsteiger auf dem zweiten Platz in der B-Liga, zwei Punkte hinter dem SSV Reichenbach und einen Punkt vor dem SV Lörzenbach.

Al-Jumaili ist ein Aufsteiger
21.01.2017

Der Mann weiß, wie man aufsteigt: Siebenmal brachte Aiad Al-Jumaili seine Mannschaften schon nach oben, in der neuen Runde bekommt der 49-jährige Trainer bei der SG Unter-Abtsteinach eine neue Herausforderung. Nach drei Jahren verlässt Al-Jumaili den FV Hofheim und übernimmt erstmals einen Verein im Odenwald.